TSV Settmarshausen - Gegründet 4. April 1946

TSV Settmarshausen
Badminton

 


Badminton wird schon seit einigen Jahren im TSV Settmarshausen als Freizeit-Sportart betrieben. Für regelmäßige Wettkämpfe fehlt (momentan) die Spieler-Substanz und -Stärke. Die Erwachsenen spielen Dienstag Abend, die jugendlichen Spieler treffen sich regelmäßig am Mittwoch Spät-Nachmittag in unserer Settbacher Sporthalle.

Seit 1992 Badminton in Settmarshausen!

Am 31.10.1992 trafen sich die ersten interessierten Sportlerinnen und Sportler in unserer Halle, um unter der damaligen Leitung von Thomas Müller Technik und Regeln des Badminton-Spieles zu erlernen. Anfangs wurde diese neue Sportart im TSV etwas belächelt und man gab ihr nur ein paar Monate bis diese Aktivitäten wieder einschlafen würden. Aber der damals innerhalb kürzester Zeit zunehmende Spieler(innen)–Stamm belehrte viele eines besseren. So wurde dann im Vorstand auch nicht allzu lange über die Markierung eines Badmintonfeldes auf dem Sporthallenboden diskutiert und schon bald konnte auf einem richtigen Badmintonfeld trainiert werden.

Mehrere Übungsleiter brachten uns im Laufe der Jahre Technik und Ausdauer bei, wobei wohl Axel Schrader mit seinem ausgiebigen und sportartenreichen Aufwärmtraining allen noch in bester Erinnerung geblieben sein dürfte.

Durch die stark zunehmende Zahl der Kinder haben wir uns geteilt und von 1994 - 1999 gab es so eine zusätzliche Kinderbadminton-Gruppe unter meiner Leitung.

Erfreulicherweise hat sich seit Frühjahr 2002 Volker Fuhrmann bereiterklärt, eine neue Kinderbadminton-Gruppe in Leben zu rufen, so dass der Badmintonnachwuchs gesichert ist.

height=370Da die Spielmöglichkeiten für 12-15 Personen in unserer Halle doch sehr eingeschränkt waren, sind wir seit Herbst 1998 auf die Sporthalle des Landkreises Göttingen in der BBS III in Göttingen - Am Ritterplan - ausgewichen. Dort können wir ausgiebig und kostenlos auf 3 Feldern gleichzeitig spielen, so dass nun auch Einzelspiele problemlos möglich sind. Im Jahr 2005 sind wir wieder zurückgekehrt in unsere Settbacher Sporthalle.

Anlässlich unseres 10-jährigen Bestehens haben wir am 03.08.2002 eine Ausfahrt unter dem Motto "Settbach erobert den Wilden Westen" nach Pullmann City in den Ostharz unternommen. Cowboy- und Indianervorführungen, Lasso- und Zaubershows in der Atmosphäre einer Westernstadt, sowie Information über Geschichte und Bräuche des Wilden Westens haben diesen Tag für alle zu einem schönen und interessanten Erlebnis werden lassen.

Neue interessierte Spieler(innen) auch ohne Vorkenntnisse, aber auch zu Zeit pausierende Spieler(innen) sind immer Willkommen!
 

Eberhard Bajohr

 

Spartenleiter Badminton:

Mike Kühn
37124 Settmarshausen
Tel.: 0162-7901468
 

 

Trainingszeiten in der Sporthalle Settmarshausen:
Dienstag 17:30 - 19:00 Uhr: Fortgeschrittene ab 16 Jahren
Mittwoch 17:30 - 18:45 Uhr: Anfänger aller Altersklassen
 

 

Aktualisiert am Freitag, 27.05.2016 um 10:24 Uhr