TSV Settmarshausen - Gegründet 4. April 1946

TSV Settmarshausen
Freibad-Umbau 2011

TSV Facebook TSV Instagram

Reinigung Freibad 2011


Nach dem Winterschlaf wird das Freibad für die neue Saison herausgeputzt. Dabei steht in erster Linie das Becken. Das muß sauber werden! Natürlich auch die anderen Gebäude des Freibades, aber das große Becken und das Kinderbecken haben oberste Priorität. Hier dazu einige Bilder, die den Zwischenstand der Reinigungsarbeiten dokumentieren. Für die Sammler: ein Doppelklick auf das Bild zeigt Ihnen das Original-Foto in hochauflösender Qualität.

 



21.05.2011: Im Wasserbecken ist der gröbste Dreck schon weg.

 



21.05.2011: Aber es ist ein Wasserrand geblieben. Einweichen und schrubben.

 



21.05.2011: So etwas kann nur jemand aus dem "Dezernat Gewässergüte" reinigen.

 



21.05.2011: Für das Geländer: viel Wasser und Lappen.

 



21.05.2011: Manöverkritik... alles sieht tadellos aus.

 



21.05.2011: so, jetzt der Boden... es sind ja nur 230 Quadratmeter!

 



21.05.2011: Schrubben, schrubben, schrubben. Der Rückenschmerz, der Rückenschmerz...

 



21.05.2011: Bei Sonnenschein geht es viel besser!

 



21.05.2011: Das sieht schon richtig fertig aus, fast!

 



21.05.2011: Die weiße Wand vom Technikhaus: da gibt es bereits tolle Ideen!

 



21.05.2011: Da ist noch kein Wasser drin, aber es glänzt bereits!

 



21.05.2011: Die weiße Schlange auf dem Beckenrand kommt bald an die richtige Stelle!

 



21.05.2011: Das Kinderbecken nicht vergessen! Alles muss glänzen!

 



21.05.2011: Viele Schrubber, viele Hände, machen bald ein Ende...

 



21.05.2011: Ob groß, ob klein... es wird rein.

 



21.05.2011: Das Wetter war besser, als es auf dem Foto zu erkennen ist.

 



21.05.2011: Es geht voran

 



21.05.2011: Halbzeit (so ungefähr).

 



21.05.2011: Wasser marsch, der Dreck muss weg.

 



21.05.2011: Gut, dass der Dreck bergab fließt...

 



21.05.2011: Diskussionen und das fertige Resultat der ersten 8 Meter...

 



21.05.2011: Vorweg anfeuchten, dann schrubben, die hintere Kontrolle spült nach...

 



21.05.2011: Gleich ist es geschafft, die letzten zwei Meter!

 



21.05.2011: Feinarbeiten...

 



21.05.2011: Weg mit dem Dreck: ab in den Abfluß!

 



21.05.2011: Ziellinie!

 



21.05.2011: Oh, das glänzt. Wir freuen uns auf den Sommer 2011

 



21.05.2011: Feinarbeiten hier, Feinarbeiten da...

 



21.05.2011: Endkontrolle...

 



21.05.2011: Weiß ist ganz entzückt...

 



21.05.2011: Achtung, es ist glatt und rutschig!

 



21.05.2011: Der letzte Schliff für die Überlaufrinne.

 

Aktualisiert am Samstag, 08.06.2024 um 14:36 Uhr